Teilnahmeinformationen für VSWG-Seminare

Anmeldung:

Anmeldungen können per Post, Fax, E-Mail oder online erfolgen. Anmeldeformulare finden Sie unter www.vswg.de/Seminare und auf den entsprechenden Seminarflyern.

Die Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Bitte achten Sie bei Ihrer Anmeldung auf vollständige Angaben. Sie erleichtern uns damit die Zuordnung.

Sie erhalten immer eine schriftliche Bestätigung Ihrer Anmeldung per Fax, spätestens eine Woche vor Seminarbeginn, jedoch frühestens nach Vollbelegung.

Teilnahmegebühr:

Die Teilnahmegebühren für Mitglieder und für Nichtmitglieder sind aus den einzelnen Ausschreibungen ersichtlich. Die Rechnungslegung erfolgt nach der Veranstaltung.
   
Die Teilnahmegebühren verstehen sich immer incl. Mwst., es sei denn, sie entfallen wegen steuerlicher Befreiung bei VSWG-Seminaren.

Die Teilnahmegebühren beinhalten die Vorbereitung und Durchführung der Seminare, Unterrichtung durch einen qualifizierten Dozenten, Seminarunterlagen, Zertifikat sowie Catering.

Alle Auszubildenden der VSWG-Mitglieder zahlen nur eine Teilnehmergebühr in Höhe von 50 Euro, jeweils für VSWG-Seminare. Ausgenommen sind spezielle Seminare für Auszubildende.

Teilnahmebedingungen:

Rabatt-Regelung: Bei zwei Anmeldungen aus einem Unternehmen erhält jeder Teilnehmer 10 Euro Rabatt. Bei drei Anmeldungen aus einem Unternehmen erhält jeder Teilnehmer 20 Euro Rabatt. Dies gilt nicht für Tagungen oder verkürzte Seminare, deren Dauer unter 8 UE liegt.Der Rücktritt von der Anmeldung bis 10 Arbeitstage vor dem Seminar ist kostenfrei. Ab dem 9. Arbeitstag berechnen wir Stornogebühren in Höhe von 50 Prozent. Ab dem 5. Arbeitstag oder bei Nichterscheinen wird die volle Seminargebühr fällig. Bei Verhinderung eines gemeldeten Teilnehmers können Sie auch einen anderen Mitarbeiter benennen. Dabei genügt zur Aktualisierung der Teilnehmerliste vorab eine E-Mail oder ein Fax. In diesem Fall entstehen keine Stornogebühren.

Vorbehalt:

Sollten sich fünf Arbeitstage vor Beginn eines Seminars nicht genügend Teilnehmer angemeldet haben, behalten wir uns vor, das Seminar abzusagen.

Änderungen des Veranstaltungsprogramms aus organisatorischen Gründen sind vorbehalten.

Zertifikat:   

Die Seminar- bzw. Workshopteilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Gerichtsstand:

Der Gerichtsstand ist Dresden als Sitz des Verbandes.

Inhouse-Seminare:   

Inhouse-Seminare werden mit dem Auftraggeber nach dessen Anforderungen inhaltlich und organisatorisch gestaltet und daher individuell kalkuliert. Die Teilnahmeinformationen sind ab Veröffentlichung des Seminarprogramms verbindlich. 

So erreichen Sie uns:

PKW:
Autobahn A 4 aus Richtung Görlitz, Berlin: 
Abfahrt Dresden-Hellerau oder Dresden-Wilder Mann 

Autobahn A 4 aus Richtung Chemnitz, Leipzig: 
Abfahrt Dresden-Neustadt 

Bahn:
ab Bahnhof Dresden-Neustadt: 0,5 km zu Fuß
ab Dresden-Hauptbahnhof: 3 km,

Taxi oder Straßenbahn Flugzeug
ab Flughafen Dresden- Klotzsche: 7 km, City-Liner oder Taxi 

 

 

Seminarkalender
  Juni 2017  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     
25
   
  Juli 2017  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
         
           
  August 2017  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
     
Samstag, 24/06/2017

Cindy Habrom

Referentin Veranstaltungen und Weiterbildung

0351 80701-22

0351 80701-66

habrom(at)vswg.de