SEMINARANGEBOT

Das Bildungsangebot des VSWG bietet eine Fülle an Informationen und Neuerungen aus den Bereichen Betriebswirtschaft/Rechnungswesen/Steuern, Recht/Bestandsmanagement, Technik/Bauen/Energie, EDV, Marketing/Kommunikation, Sozial-/Gesundheitsmanagement und Führung/Ausbildung/Personal.

Mit unseren Seminaren wollen wir Sie unterstützen, die Herausforderungen, die vor Ihnen stehen, professionell zu meistern. Wir sind sicher: Auch für Sie und Ihr Team ist etwas dabei. Überzeugen Sie sich selbst.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Herzlich willkommen zu unseren Seminaren!

Informationen zur Fort- und Weiterbildungspflicht für Wohnimmobilienverwalter finden Sie hier.

06.03.2024 RECHT / BESTANDSMANAGEMENT Online

Achtung, neuer Termin!

Online-Seminar: Das gerichtliche Mahnverfahren – Schritt für Schritt zum Vollstreckungstitel

Termin:

Mittwoch, 06. März 2024 , 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Weiterlesen

Mietschuldner gibt es immer wieder. Was tut man, wenn gutes Zureden oder auch mehrfache
Mahnungen nichts bringen? Dann hilft nur noch die gerichtliche Durchsetzung. Dieser Schritt fällt
vielen Genossenschaften noch schwer. Kosten für Rechtsanwälte möchte man nicht ausgeben.
Für das gerichtliche Mahnverfahren fallen nur geringe Kosten an und die Genossenschaften
können dies durchaus allein bewältigen.

Dieses Seminar soll den Genossenschaften und den Mitarbeitern aus dem Forderungsmanagement
anhand praktischer Beispiele die Vorbehalte gegen die selbständige Erstellung von Mahnbescheiden
nehmen.

INHALT

• Welche Mietschulden eignen sich für das gerichtliche Mahnverfahren
• Vorbereitende Kommunikation mit dem Mieter, um eine schnelle Titulierung zu erhalten
• Formalien und Fristen des gerichtlichen Mahnverfahrens und der Weg zum
  Vollstreckungsbescheid
• Vorstellung der verschiedenen Einreichungsformate
• Welche Angaben und Schritte sind erforderlich
• Stolpersteine in den Formularvordrucken
• Titel ist da und was dann? Vollstreckungsmöglichkeiten

HINWEIS

Dieses Seminar ist zur Weiterbildung von Wohnimmobilienverwaltern gemäß § 15 b Abs. 1 MaBV geeignet.

REFERENTIN

Juliane Walter
Rechtsanwältin, Referentin Genossenschafts- und Mietrecht
Verband Sächsischer Wohnungsgenossenschaften e. V.