SEMINARANGEBOT

Das Bildungsangebot des VSWG bietet eine Fülle an Informationen und Neuerungen aus den Bereichen Betriebswirtschaft/Rechnungswesen/Steuern, Recht/Bestandsmanagement, Technik/Bauen/Energie, EDV, Marketing/Kommunikation, Sozial-/Gesundheitsmanagement und Führung/Ausbildung/Personal.

Mit unseren Seminaren wollen wir Sie unterstützen, die Herausforderungen, die vor Ihnen stehen, professionell zu meistern. Wir sind sicher: Auch für Sie und Ihr Team ist etwas dabei. Überzeugen Sie sich selbst.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Herzlich willkommen zu unseren Seminaren!

Informationen zur Fort- und Weiterbildungspflicht für Wohnimmobilienverwalter finden Sie hier.

14.06.2022 RECHT / BESTANDSMANAGEMENT

Das Insolvenzrecht

Termin:

Dienstag, 14. Juni 2022, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Weiterlesen

Die Zahl der Insolvenzverfahren in Deutschland ist weiterhin hoch. Nicht selten handelt es sich bei den
insolventen Schuldnern um Mieter. Die Eröffnung des Insolvenzverfahrens über einen Mieter wirkt sich
in vielfältiger Hinsicht auf die weitere Durchführung des Mietverhältnisses aus.

Das Seminar gewährt einen Überblick über den Ablauf des Insolvenzverfahrens sowie die
verbleibenden Rechte und Möglichkeiten des Vermieters im Insolvenzverfahren. Darüber hinaus
werden die umfangreiche Rechtsprechung des BGH‘s und die zuletzt eingetretenen Rechtsänderungen
erörtert.

Inhalt

• Ablauf Insolvenzverfahren
  - Regelinsolvenzverfahren und Verbraucherinsolvenzverfahren
  - Forderungsanmeldung
  - Insolvenzforderungen, Masseverbindlichkeiten und Neuforderungen
  - Restschuldbefreiung
• Auswirkungen der Insolvenz des Mieters auf das Mietverhältnis
  - Mietforderungen
  - Kündigungen
  - Zwangsvollstreckung
  - Mietsicherheiten (Kaution) in der Insolvenz
  - Aufrechnungen
  - Betriebskostenabrechnungen
  - Schadensersatzansprüche wegen unterlassener Schönheitsreparaturen
  - Auswirkungen der Insolvenz auf laufende gerichtliche Verfahren
  - geänderte Rechtslage für neue Verfahren
  - Anfechtung von Rechtshandlungen des Schuldners „in der Krise“

Referentin

Beate Heilmann
Rechtsanwältin, Dozentin Aus- und Weiterbildung, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
Sozietät Heilmann Kühnlein Rechtsanwälte, Berlin