Seminarangebot

Das Programm bietet eine Fülle an Informationen und Neuerungen aus den Bereichen: Betriebswirtschaft/Rechnungswesen/Steuern, Recht/Bestandsmanagement, Technik/Bauen/Energie, EDV, Marketing/Kommunikation, Sozial-/Gesundheitsmanagement und Führung/Ausbildung/Personal.

Fast jedes Seminar können wir für Sie auch vor Ort als Inhouse-Schulung durchführen. Daher sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie weitere Wünsche und Vorschläge haben. Gern gehen wir auf Ihre individuelle Themenstellung ein und gestalten mit Ihnen Seminare und Workshops auch in Ihrer Wohnungsgenossenschaft.

Mit unseren Seminaren wollen wir Sie unterstützen, die Herausforderungen, die vor Ihnen stehen, professionell zu meistern. Wir sind sicher: Auch für Sie und Ihr Team ist etwas dabei. Überzeugen Sie sich selbst.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Herzlich willkommen zu unseren Seminaren!


Informationen zur Fort- und Weiterbildungspflicht für Wohnimmobilienverwalter finden Sie hier.

 

 

„Auch die Verpackung zählt!“ – Wohnungsbesichtigungen und Vermietungsgespräche erfolgreich durchführen
Termin: Mittwoch, 4. März 2020, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

weiterlesen

Einige Wohnungsgenossenschaften berichten von wachsenden Leerständen, andere von einer hohen Anzahl von Bewerbern. Um den richtigen Mieter zu finden, wird es immer wichtiger, Wohnungen nicht nur zu verteilen, sondern Bewerber gezielt auszuwählen und verstärkt verkäuferische Aufgaben in den Mittelpunkt zu stellen. Zahlreichen Mitarbeitern in der Vermietung fällt es aber immer noch schwer, Wohnungen aktiv zu vermarkten.

Dieses Seminar soll deshalb aufzeigen, wie durch intensive Kundenorientierung die Besichtigung und das Vermietungsgespräch weiter optimiert werden können. Dabei werden alle Kontaktkanäle sowie die Phasen der Besichtigung bzw. des Vermietungsgesprächs sehr detailliert aufgezeigt. Es wird darüber hinaus auch darauf eingegangen, wie man Bewerber ablehnt.

Inhalt:

• Grundlagen eines Mietergesprächs
   - persönliches Mietergespräch als Imagefaktor (Imagekiller)
   - Vermietung als aktiver Verkaufsprozess
• Die Wohnungsbesichtigung und das Gespräch mit Mietinteressenten
   - Kontaktkanäle (Telefon, pers. Besuch, schriftliche bzw. digitale Unterlagen)
      - Kontaktphase (Wie kommt ein Mietinteressent mit uns in Kontakt?, Begrüßung und Gesprächseinstieg,
          gutes Gesprächsklima erzeugen)
      - Informationsphase (Was will der Mieter?, Fragetechnik, Interessentenbogen)
      - Argumentations- und Problemlösungsphase (Welche Informationen kann ich bei der Besichtigung nutzen, wie
          lehne ich konfliktfrei ab?)
      - Abschlussphase (Gespräche steuern, Mietvertrag abschließen, Übergabe)
      - Nachbetreuungsphase (Wie bleibe ich am Ball?)
• Das telefonische Vermietungsgespräch
   - Gesprächsein- und -ausstieg und Gesprächssteuerung
   - Anrufbeantworter
   - Verbesserung der sprachlichen Ausdrucksweise
• Vermietung mit schriftlichen bzw. digitalen Unterlagen
   - Exposé und Internetauftritt
   - Analyse des Exposés
   - Moderne Formen der Vermarktung (Chat, virtuelle Besichtigung etc.)
• Praxisnahe Übungen
   - praktische Fallstudien, Videobeiträge, praxisorientierte Handlungsanweisungen

Hinweis:

Dieses Seminar ist zur Weiterbildung von Wohnimmobilienverwaltern gemäß § 15 b Abs. 1 MaBV geeignet.

 
Seminarkalender
  Februar 2020  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
         
23
 
  März 2020  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
           
         
  April 2020  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   
     
Sonntag, 23/02/2020

Cindy Habrom

Referentin Veranstaltungen und Weiterbildung

0351 80701-22

0351 80701-66

habrom(at)vswg.de