Seminarangebot

 

Das Programm bietet eine Fülle an Informationen und Neuerungen aus den Bereichen: Betriebswirtschaft/Rechnungswesen/Steuern, Recht/Bestandsmanagement, Technik/Bauen/Energie, EDV, Marketing/Kommunikation, Sozial-/Gesundheitsmanagement und Führung/Ausbildung/Personal.

Fast jedes Seminar können wir für Sie auch vor Ort als Inhouse-Schulung durchführen. Daher sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie weitere Wünsche und Vorschläge haben. Gern gehen wir auf Ihre individuelle Themenstellung ein und gestalten mit Ihnen Seminare und Workshops auch in Ihrer Wohnungsgenossenschaft.

Mit unseren Seminaren wollen wir Sie unterstützen, die Herausforderungen, die vor Ihnen stehen, professionell zu meistern. Wir sind sicher: Auch für Sie und Ihr Team ist etwas dabei. Überzeugen Sie sich selbst.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Herzlich willkommen zu unseren Seminaren!


Informationen zur Fort- und Weiterbildungspflicht für Wohnimmobilienverwalter finden Sie hier.


WEG-Grundlagen von A - Z: ein Überblick
Termin: Montag, 15. Februar 2021, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Die Seminarausschreibung finden Sie unter der Rubrik Recht/Bestandsmanagement

 
Prüfungsvorbereitung Immobilienwirtschaft – Vorbereitung auf die schriftliche IHK-Zwischenprüfung 2021
Termin: Dienstag, 16. Februar 2021, 09.00 Uhr bis 16:00 Uhr

weiterlesen

Die Auszubildenden werden anhand von Fragen und Themen aus dem Rahmenstoffplan für Immobilienkaufleute optimal auf die IHK-Zwischenprüfung vorbereitet.

Es werden Übungsaufgaben beispielhaft bearbeitet. Die Lösungen werden besprochen und die Auszubildenden erhalten Aufgaben und Lösungen, um zu Hause das Training fortzusetzen.

Inhalt

•   Mietobjekte und Immobilienvermittlung
•   Vermietung und Verwaltung von Wohnräumen
•   Pflege des Immobilienbestands
•   Erwerb, Veräußerung und Vermittlung von Immobilien
•   Ausbildungsbetrieb und Immobilienmarkt
•   Stellung, Rechtsform und Struktur des Ausbildungsbetriebs
•   Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
•   Umweltschutz

Referent

Dietmar Neumann
Betriebswirt, seit 2000 selbständiger Unternehmer, Arbeitsschwerpunkte in der Immobilien-, Vermögens- und WEG-Verwaltung, Mitglied im Prüfungsausschuss der IHK Berlin für Immobilienkaufleute und dort Mitglied der Fachausschüsse Wohnungseigentum und Gebäudemanagement

 
Prüfungsvorbereitung Rechnungswesen – Vorbereitung auf die schriftliche IHK-Zwischenprüfung 2021
Termin: Mittwoch, 17. Februar 2021, 09.00 Uhr bis 16:00 Uhr
und
Donnerstag, 18. Februar 2021, 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr
weiterlesen

Mit den Auszubildenden wird an Beispielen vergangener Jahre der Umgang mit konkreten Prüfungsfällen trainiert. Den Teilnehmern wird ein umfangreiches Arbeitsmaterial (Arbeitsblätter zu den Prüfungsthemen) zur Verfügung gestellt.

Inhalt

•   Gesamtwiederholung mit besonderem Blick auf die Zwischenprüfung
•   Grundlagen der Finanzbuchhaltung aus der Sicht der Zwischenprüfung
•   Lohn- und Gehaltsabrechnung (Vom Bruttoentgelt zum Auszahlbetrag)
•   Buchung von Steuern, Umsatzsteuer, Preisnachlässe und Umsatzsteuer
•   Darlehensbuchhaltung und Zinsrechnungen
•   Mietenbuchhaltung und angrenzende Themen
     (Erfassung von Hausbewirtschaftungskosten, Umlagenabrechnung)

Referent

Prof. Dr. Dirk Wenzel
Beratender Betriebswirt und Dozent in wohnungswirtschaftlichen Studiengängen und Seminaren, Lehrbeauftragter
an der Berufsakademie Leipzig

 
Mitarbeiterjahresgespräche als Führungsinstrument
Termin: Dienstag, 9. März 2021, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

weiterlesen

Das Mitarbeiterjahresgespräch ist ein wesentliches Instrument dialogorientierter und kooperativer Führung. Dieses Instrument kann in der Personalentwicklung einen wesentlichen Beitrag zu dem Unternehmenserfolg sichern.

Die Kunst dieses Instrumentes besteht darin, als Führungskraft Gespräche strukturiert vorzubereiten und sie klar, kompetent und sensibel durchzuführen. Der Workshop zeigt Ihnen Wege, mit professionellen Jahresgesprächen die Vertrauenskultur, Motivation und Qualität der Zusammenarbeit in Ihrem Führungsbereich zu fördern. Es gilt der wichtige Grundsatz, von systematischer
Mitarbeiterentwicklung profitieren Mitarbeiter, Führungskräfte und Unternehmen gleichermaßen.

Ihr Trainer, Herr Volkmar Henke, präferiert in der Personalentwicklung einen stärkenorientierten Führungsansatz und bietet Ihnen mit seinen Erfahrungen einen hohen Bezug in die betriebliche Praxis.

Inhalt

•   wichtige Grundvoraussetzungen für Jahresgespräche
•   das jährliche Mitarbeitergespräch erfolgreich etablieren
•   effiziente und professionelle Gesprächsvorbereitung
•   Gesprächsdurchführung mit klaren Zielen, fokussierten Gesprächsinhalten
     und einem methodisch partnerschaftlichen Gesprächsaufbau
•   der Selbstwert des Mitarbeiters als Basis der Handlungsplanung
     – gutes Verhältnis zwischen Bestätigung und Anforderung
•   schwierige Situationen im Gespräch professionell gestalten

Referent

Volkmar Henke
Bankbetriebswirt, ausgebildeter Trainer und Coach. Nach verschiedenen Stationen in der Wirtschaft und im Bankensektor ist er seit 2002 als freier Trainer und Berater tätig. Die Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Führungskräfteentwicklung, dem Themenfeld Vertrieb sowie der strategischen Verhandlungsführung

 
Prüfungsvorbereitung Immobilienwirtschaft – Vorbereitung auf die schriftliche IHK-Abschlussprüfung 2021
Termin: Dienstag, 6. April 2021, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
und
Mittwoch, 7. April 2021, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
weiterlesen

Die Auszubildenden werden anhand von Fragen und Themen aus dem Rahmenstoffplan für Immobilienkaufleute optimal auf die IHK-Abschlussprüfung vorbereitet.

Es werden Übungsaufgaben beispielhaft bearbeitet. Die Lösungen werden besprochen und die Auszubildenden erhalten Aufgaben und Lösungen, um zu Hause das Training fortzusetzen.

Inhalt

•   Mietrecht
•   Wohnungseigentum
•   Grundstücksrecht und Grundstücksverkehrsrecht
•   Baurecht
•   Wertermittlung
•   Finanzierung (inklusive Mietänderung im preisgebundenen Wohnungsbau)

Referent

Dietmar Neumann
Betriebswirt, seit 2000 selbständiger Unternehmer, Arbeitsschwerpunkte in der Immobilien-, Vermögens- und WEGVerwaltung, Mitglied im Prüfungsausschuss der IHK Berlin für Immobilienkaufleute und dort Mitglied der Fachausschüsse Wohnungseigentum und Gebäudemanagement

 
Prüfungsvorbereitung Rechnungswesen – Vorbereitung auf die schriftliche IHK-Abschlussprüfung 2021
Termin: Donnerstag, 8. April 2021, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
und
Freitag, 9. April 2021, 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
weiterlesen

Mit den Auszubildenden wird an Beispielen vergangener Jahre der Umgang mit konkreten Prüfungsfällen trainiert. Den Teilnehmern wird ein umfangreiches Arbeitsmaterial (systematisierte IHK-Prüfungsaufgaben) zur Verfügung gestellt.

Inhalt

Gesamtwiederholung mit besonderem Blick auf die IHK-Prüfung.
•  Prüfungsrelevante Grundfragen der Finanzbuchhaltung
•  Geschäftsprozesse I
     -  Mietenbuchhaltung
     -  Erfassung von Hausbewirtschaftungskosten
     -  Umlagenabrechnung
•  Geschäftsprozesse II
     -  Darlehensbuchhaltung
     -  Buchung von Steuern
     -  Gehaltsrechnungen
•  Geschäftsprozesse III
     -  Erwerb
     -  Bewirtschaftung und
     -  Verkauf von Grundstücken des Anlage- und Umlaufvermögens
•  Grundlagen des Jahresabschlusses
     -  Prozess der Jahresabschlusserstellung
     -  Zeitliche Abgrenzung von Aufwendungen und Erträgen im Jahresabschluss  (transitorische und
         antizipative Rechnungsabgrenzungen, Rückstellungen)
•  Bewertung des Anlagevermögens
     -  Abschreibung beweglicher Wirtschaftsgüter/GWG
     -  Gebäudeabschreibung
•  Bewertung des Umlaufvermögens
     -  Bilanzierung von Vorräten und Forderungen
•  Jahresabschlussanalyse
     -  Vermögens- und Kapitalstruktur
     -  Kennzahlen der Anlagendeckung und der Liquidität
     -  Ausgewählte Kennzahlen der Wohnungswirtschaft
•  Prüfungsrelevante Fragen der Kostenrechnung und des Controllings

Referent

Prof. Dr. Dirk Wenzel
Beratender Betriebswirt und Dozent in wohnungswirtschaftlichen Studiengängen und Seminaren, Lehrbeauftragter
an der Berufsakademie Leipzig

 
Motivation entfachen – wie Teams bessere Ergebnisse erzielen
Termin: Dienstag, 27. April 2021, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

weiterlesen

Ein Team ist so gut wie die Resultate, die es erzielt. Führungskräfte investieren viel in ihre Teams für mehr Mitwirkung und echte Motivation. Teams heute wollen Selbstverantwortung statt Arbeitsanweisungen und sich gleichzeitig beim Vorgesetzten „absichern“. Diese Herausforderungen binden Ihre Ressourcen, die Sie eher für steuernde und strategische Aufgaben brauchen können. Dieses Seminar zeigt, wie Sie Ihr Team befähigen, sich mehr auf Ergebnisse auszurichten und Ziele zu erreichen.

Inhalt

•  Motivation und Leistungsbereitschaft durch kollegiales Führen – Praxisbeispiel
•  Handwerkszeug für kollegiales Führen
•  Leistungsbereitschaft stärken für bessere Teamarbeit
•  Ziele und Ergebnisse motivierend kommunizieren
•  Aufgaben und echte Selbstverantwortung übertragen
•  Rollenklarheit im Team und in der Führung aktivieren
•  Mehr steuern statt „anweisen“ – Kommunikationstipps
•  Freiraum für das „Wesentliche” gezielt schaffen
•  Zusammenfassung und Tipps für den Alltag

Referentin

Astrid Horváth
Freiberufliche Kommunikationstrainerin Horváth Personaltraining, Leipzig

 
Prüfungsvorbereitung mündliche Prüfung – Überzeugend herausfordernde Gespräche mit Wissen und Persönlichkeit erfolgreich meistern
Termin: Dienstag, 8. Juni 2021, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

weiterlesen

Ziel des Seminars ist die praxisnahe Vermittlung von rhetorischen und kommunikativen Fähigkeiten, um herausfordernde Gesprächssituationen erfolgreich zu meistern. Als Auszubildender im dritten Lehrjahr erhalten Sie vor der mündlichen Prüfung eine Unterstützung, um Prüfungssituationen und andere wichtige Gesprächssituationen kompetent zu lösen. Sie bekommen die Möglichkeit, in innovativen Übungen sowie anhand von Beispielen aus der Wohnungswirtschaft und der Dienstleistungsbranche Ihre kommunikativen Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

Inhalt

•  Selbstsicheres Auftreten in herausfordernden Situationen
•  Professioneller Umgang mit Lampenfieber und Stresssituationen
•  Schwerpunkte einer Aufgabe erkennen und zielführend lösen
•  Sicheres und respektvolles Auftreten im Berufsalltag
•  Konfliktpotential erkennen und gekonnt vermeiden
•  Professioneller Umgang mit Vorurteilen
•  Herausfordernde Begegnungen mit Menschen souverän lösen
•  Kundengespräche erfolgreich führen

Für einen abwechslungsreichen und spannenden Seminartag sorgt ein Methodenmix

•  praxisnaher Erfahrungsaustausch zwischen den Auszubildenden und dem Referenten
•  Kurzreferate mit anschließender gemeinsamer Diskussion
•  Arbeit in Kleingruppen
•  Erfahrungen aus der Praxis der Wohnungswirtschaft

Referent

Tom Steinborn-Henke, M.A.
steinborn interpersonale kommunikation Dresden
Kommunikationswissenschaftler und selbstständiger Berater und Trainer

 
Seminarkalender
  November 2020  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
           
25
           
  Dezember 2020  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
     
  Januar 2021  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
       
Mittwoch, 25/11/2020

Cindy Habrom

Referentin Veranstaltungen und Weiterbildung

0351 80701-22

0351 80701-66

habrom(at)vswg.de