SEMINARANGEBOT

Das Bildungsangebot des VSWG bietet eine Fülle an Informationen und Neuerungen aus den Bereichen Betriebswirtschaft/Rechnungswesen/Steuern, Recht/Bestandsmanagement, Technik/Bauen/Energie, EDV, Marketing/Kommunikation, Sozial-/Gesundheitsmanagement und Führung/Ausbildung/Personal.

Mit unseren Seminaren wollen wir Sie unterstützen, die Herausforderungen, die vor Ihnen stehen, professionell zu meistern. Wir sind sicher: Auch für Sie und Ihr Team ist etwas dabei. Überzeugen Sie sich selbst.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Herzlich willkommen zu unseren Seminaren!

Informationen zur Fort- und Weiterbildungspflicht für Wohnimmobilienverwalter finden Sie hier.

23.06.2022 DIGITALISIERUNG / EDV

Telekommunikationsgesetz 2021 - wesentliche Neuerungen für die Wohnungswirtschaft

Termin:

Donnerstag, 23. Juni 2022, 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Weiterlesen

Das neue Telekommunikationsgesetz 2021. Auch SIE könnten von den Gesetzesänderungen betroffen
sein! Das neue Telekommunikationsgesetz (TKG) ist in Kraft. Es bringt eine enorme Anzahl erheblicher
Änderungen für die Wohnungswirtschaft und deren Breitbandversorgung mit sich, über welche man sich
ausführlich informieren sollte.

Wir informieren Sie umfassend über alle wichtigen neuen Inhalte. Anhand praktischer Beispiele
erklären wir, warum jetzt die Weichen für eine zukunftsfähige Breitbandversorgung gestellt werden und
wann der perfekte Zeitpunkt ist, gute Vertragsabschlüsse zu erzielen.

Inhalt

• Hot Topics: Was ist neu und wichtig?
  - Das Ende des Sammelinkassos
  - Das neue Glasfaserbereitstellungsentgelt
  - Erstmaliger Glasfaserausbau als Modernisierungsmaßnahme
  - Diskriminierung der Wohnungswirtschaft beim Mitbenutzungsentgelt
  - Opt-out-Regelung für Endnutzer
• Duldungspflichten für die Wohnungswirtschaft
  - Hausstich
  - Wohnungsstich
  - Mitbenutzung
  - Rechtliche Durchsetzung
• Handlungsempfehlungen
  - Nichts ohne FTTH-Strategie!
  - Was wird aus dem Koaxial-Netz?
  - Bekomme ich eine Netzpacht?
  - Kooperationsentgelte, Wertschöpfungsbeteiligung usw.

Referenten

Karsten Köhler
Steffen Häberer
Fachanwälte für Vergaberecht, Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Leipzig