SEMINARANGEBOT

Das Bildungsangebot des VSWG bietet eine Fülle an Informationen und Neuerungen aus den Bereichen Betriebswirtschaft/Rechnungswesen/Steuern, Recht/Bestandsmanagement, Technik/Bauen/Energie, EDV, Marketing/Kommunikation, Sozial-/Gesundheitsmanagement und Führung/Ausbildung/Personal.

Mit unseren Seminaren wollen wir Sie unterstützen, die Herausforderungen, die vor Ihnen stehen, professionell zu meistern. Wir sind sicher: Auch für Sie und Ihr Team ist etwas dabei. Überzeugen Sie sich selbst.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Herzlich willkommen zu unseren Seminaren!

Informationen zur Fort- und Weiterbildungspflicht für Wohnimmobilienverwalter finden Sie hier.


Aus aktuellem Anlass

Da momentan keine Präsenzseminare stattfinden können, möchten wir Sie gern auf unsere neuen Online-Seminare aufmerksam machen.

Wir nutzen für unsere Online-Seminare moderne Kommunikationsplattformen. In virtuellen Klassenzimmern finden die Seminare in Echtzeit statt. Wie bei einem klassischen Präsenztraining stehen die Referenten dabei interaktiv zur Verfügung. Die Kommunikation untereinander findet direkt statt. Die Teilnehmenden können jederzeit Fragen stellen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

17.05.2021 RECHT / BESTANDSMANAGEMENT Online

Online-Seminar: Gesamtschuld und Haftung am Bau

Termin:

Montag, 17. Mai 2021, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Weiterlesen

Im Baubereich ist alles möglich – insbesondere im technischen und im haftungsrechtlichen Bereich. Die Vertragsverhältnisse sind meist vielschichtig und komplex. Fehler können bei arbeitsteiliger Realisierung von Bauvorhaben schnell und ungewollt entstehen. Wichtig ist, die rechtlichen Zusammenhänge im Bereich der Gewährleistung und der Haftung zu kennen, um Fehler möglichst zu vermeiden.

Eine Besonderheit spielt dabei die gesamtschuldnerische Haftung. Wer haftet dann wann und wenn ja, in welchem Umfang? Kann ich meine Haftung begrenzen? Wie vermeide ich unter Umständen eine Inanspruchnahme? Das Seminar informiert diesbezüglich anhand der höchstrichterlichen Rechtsprechung.

Inhalt

•  Einführung
•  die am Bau Beteiligten
•  der Mangel im Baubereich
     -  Mangel der Planerleistung
     -  Mangel der Fachplanerleistung
     -  Mangel der Bauüberwachung
     -  Mangel der Unternehmerleistung
     -  Mangel der gelieferten Baustoffe
•  Mängelansprüche im Werkvertragsrecht
•  Haftungsbegrenzung und Haftungsfreizeichnung
•  Gesamtschuldnerische Haftung
     -  mehrere Unternehmer
     -  Unternehmer und Bauüberwacher
     -  Unternehmer und Planer
     -  Planer und Bauüberwacher innerhalb eines Leistungsbildes
     -  Planer und Planer innerhalb eines Leistungsbildes
     -  Planer und Fachplaner
     -  Planer, Unternehmer und Bauüberwacher
     -  Unternehmer und Baustofflieferant
     -  Bauüberwacher und Baustofflieferant
•  Gesamtschuldnerausgleich und Verjährung

Referent

Dr. Reik Kalnbach
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht